Ordination Dr Lolin

In 6 Schritten zu neuen Zähnen

 

Die Zahnlosigkeit zusätzlich zu dem ästhetischen Erscheinungsbild, erschwert auch das Kauen von Nahrungsmitteln, das die Grundfunktion des Zahns ist. Ein blendendes Lächeln fällt auf zuerst, und ein zahnloses Kiefer beeinträchtigt sehr das Selbstbewusstsein der Patienten, wie auch ihr soziales Leben. Da heute zahlreiche Techniken der Zahnherstellung existieren, finden wir immer gemeinsam, in einem ausführlichen Gespräch mit dem Patienten, die beste Lösung für sein Problem. Bitte glauben Sie uns, dass für ein strahlendes Lächeln nur sechs Schritte erförderlich sind und wir sind hier um diese für Sie zu machen.

Schritt 1

Kontaktieren Sie uns !

Schreiben Sie uns über unsere Website, auf Facebook, Viber, WhatsApp, wir werden unser Bestes tun, um Ihnen so schnell wie möglich zu antworten. Am besten senden Sie uns eine OPG-Aufnahme aller Zähne des Ober- und Unterkiefers (das sogenannte OPG-Panoramabild), anhand dessen wir den Zustand Ihrer Zähne sofort analysieren und Ihnen ausführlich antworten können. Wenn Sie die OPG- Aufnahme nicht haben, können wir sie bei Ihrer Ankunft in unserer Ordination anfertigen.

Wenn Sie eine detaillierte Kostenanalyse wünschen, eine noch bessere Option ist, über Viber oder WhatsApp mit uns zu sprechen. Sie können uns dann mündlich erklären, ob es sich um einen zahnlosen Kiefer handelt und ob Sie festsitzende Zähne oder Zahnersatz (Zahnprothese) benötigen. Dann werden wir Ihnen sagen, wie lange die Behandlung dauern wird, wieviele Tage Sie sich freinehmen sollen und auch den Preis der Behandlung.

Wir sind für Sie über das Online-Formular, unter der Telefonnummer 021 6571 813, 062 84 83 016 als auch über Viber und WhatsApp erreichbar.

Wir antworten unseren Patienten auch über Facebook. Sie können uns Ihre OPG-Aufnahme senden und erhalten von unserem Expertenteam eine Beratung wie Sie das Problem lösen können

Schritt 2

Wir organisieren für Sie einen Abholservice, Unterkunft und einen Parkplatz

Die Organisation von Anreise und Unterkunft kann auch uns überlassen werden. Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen, können wir einen Abholservice organisieren. Sie werden von unserem Fahrer von dem Flughafen abholt und zu Ihrer Unterkunft und zu der Zahnarztpraxis gebracht. Wenn Sie mit Ihrem Wagen anreisen, stehen Ihnen kostenlose Parkplätze vor der Zahnarztpraxis zur Verfügung. Wir können Ihnen auch unsere Garage zur Verfügung stellen. Sie brauchen sich auch keine Sorgen um die Unterkunft zu machen. Wir haben mehrere Wohnungen in der Nähe der Praxis zur Verfügung, wo Sie sicher Ihren Aufenthalt genießen werden.

Schritt 3

Erste Untersuchung und Röntgenaufnahme

Bei der Ankunft in der Zahnarztpraxis wird eine Röntgenaufnahme gemacht. Wenn Zahnimplantate implantiert werden, machen wir eine 3D-Röntgenaufnahme Ihrer Zähne in unserer Praxis. Anschließend erfolgt eine Analyse der Röntgenaufnahme und ein Gespräch mit dem Zahnarzt. Der Arzt durchläuft mir dem Patient einen detaillierten Behandlungsplan und erklärt dem Patienten, welche vorläufige (Provisorium) und welche dauerhafte Zähne er bekommen kann, aus welchem Material und zu welcher Zeit.

Der Patient kann dann seine Wünsche und Vorschläge ausdrücken und wir werden versuchen, ihm entgegen zu kommen und den Behandlungsvorgang so detailliert wie möglich zu erklären. Die Kosten der Therapie werden ebenfalls besprochen. Wenn der Patient der vorgeschlagenen Therapie zustimmt und mit dem Preis einverstanden ist, wird mit der Behandlung angefangen.

Schritt 4

Implantation von Zahnimplantaten

Spezielle Vorbereitung der Patienten die unter Therapie stehen.

Der Implantateinsatz erfolgt an einem Tag, für ein Kifer. Auch wenn der Patient Zähne hat, die entfernt werden müssen, werden die Zahnextraktion und der Implantat Einsatz bei einem Besuch gemacht, unabhängig davon, wie viele Implantate eingesetzt werden müssen.
Wenn wir bei der 3D Röntgenaufnahme feststellen, dass im Oberkiefer nicht genügend Knochenmasse vorhanden ist, führen wir einen Sinuslift mit künstlicher Knochenimplantation durch. In der Regel führen wir am selben Tag einen Sinuslift und ein Implantateinsatz durch.

Wenn vier Implantate in einen zahnlosen Kiefer eingesetzt werden sollen, ist es möglich, beide Kiefer während eines Besuchs fertigzumachen, dass heisst, vier Implantate werden an einem Tag oben und vier unten installiert. Das hängt von dem Zustand des Patienten ab, wie er den Eingriff verträgt. Wenn der Patient ungefähr sieben Tagen bei uns ist, dann empfehlen wir, besser nicht beide Kiefer am selben Tag zu machen.

Es ist notwendig, dass Sie uns bereits beim ersten Gespräch mitteilen, ob Sie eine Therapie oder ein Medikament nehmen. Wenn der Patient Blutverdünner nimmt, ist eine besondere Vorbereitung erforderlich. Bei einigen Herzerkrankungen mussen vor dem Eingriff Antibiotika eingesetzt werden.

Nach dem Eingriff wird der Patient von uns beraten und bekommt Anweisungen zur Verwendung von Antibiotika, Schmerzmitteln und über alles was mit dem Eingriff zu tun hat.

Schritt 5

Provisorische Zähne

Wenn es sich um zahnlose Kiefer handelt oder wenn während des Eingriffs alle Zähne entfernt wurden, werden vorläufige Zähne (temporäre Zähne) hergestellt. Wenn die Implantate ausreichend fest sind, was normalerweise der Fall ist, fertigen wir festsitzende provisorische Zähne. Sie werden auf die Implantate festgeschraubt. Diese Zähne werden aus Acryl, einem leichten Material, mit einem Metall Verstärker von innen gemacht.

Es dauert fünf Tage, um solche Zähne zu erstellen. Das wird dem Patienten beim ersten Interview erklärt. Gleich nach der Installation wird ein Abdruck über das Implantat genommen. Es ist ratsam, dass der Patient die fünf Tage danach in Novi Sad oder Umgebung verbringt, da er mehrmals in die Zahnarztpraxis kommen soll, bevor alles fertig ist.

Mit diesen Zähnen kann man sehr gut kauen und sprechen. Das ist die beste Option, während der Zeit in der der Patient auf die dauerhafte Zähne wartet. Der Patient kann so schnell zu seinen geschäftlichen und privaten Verpflichtungen zurückkehren.

Der Preis für die festsitzende provisorischen Zähne bei Neodent - Implantaten beträgt 450 €.

Eine Ausnahme sind Fälle, wo Sinusliftverfahren durchgeführt wird. Implantate, die in den Sinus gesetzt werden, sind nicht genügend festgeklemmt und dann können wir keine festen provisorischen Zähne herstellen. Dann muss eine Totalprothese eingesetzt werden.

Wenn der Patient schon eine Totalprothese getragen hat, kann er diese dann weiter tragen, während er auf die dauerhafte Zähne wartet. Nur wenn nach der Intervention die Schwellung auftritt, kann er die Prothese für einige Tage nicht in den Mund nehmen.In diesen Fällen müssen keine festsitzende provisorische Zähne hergestellt werden.

Alternative dazu sind Totalprothesen als vorübergehende Lösung. Das Problem bei den Prothesen ist nur, dass wir den Abdruck nicht nehmen können, während der Mund geschwollen ist. Die Schwellung kann ungefähr sieben Tage dauern, danach brauchen wir weitere sieben Tage, um eine Prothese herzustellen. Das muss der Patient wissen, um sich die Tage frei zu nehmen.Totalprothesen können, in der Regel, mit Fixiermitteln, die man in der Apotheken besorgen kann, fixiert und geklebt werden.

Wenn Ihnen nur ein paar Zähne fehlen, besteht auch die Möglichkeit Ihnen temporäre Zähne zu machen. Meistens sind das Situationen, wenn dem Patienten ein oder mehrere Zähne im vorderen Kieferbereich fehlen. Dann nehmen wir den Abdruck unmittelbar nach dem Implantateinsatz und schrauben die provisorische Zähne auf die Implantate für einige Tage.

Schritt 6

Anfertigung von dauerhaften Zähnen

Die dauerhafte Zähne werden drei bis sechs Monate nach der Implantatinsertion angefertigt. Es ist wichtig dass Sie uns einen Monat vorher, bevor Sie Ihre freien Tage für das Besuch nach Novi Sad ankündigen, benachrichtigen. Das ist uns für die Organisation Ihrer Unterkunft und die Terminvereinbarung mit unserem Dentallabor sehr wichtig.

Grundsätzlich entscheidet sich der Patient beim ersten Besuch, welche Art von dauerhaften Zähnen er haben möchte. Das ist für uns die beste Option, dass wir im Voraus wissen, was zu tun ist, und dass wir auch die Zahntechniker benachrichtigen können. Dann können wir dem Patienten mitteilen, wie viele Tage die ganze Intervention dauern wird und wieviele Tage er in Novi Sad verbringen soll. Der Patient kann auch später entscheiden, aber es ist wichtig, dass er uns das im Gespräch mitteilt.

Wenn der Patient uns nicht im telefonischn Gespräch mitteilt, für welchen Typ der Zähne er sich entschieden hat, kann es sein, dass wir die Zähne während seines Aufenthalts in Novi Sad nicht fertig erstellen können. Deshalb ist es wichtig, alles im Voraus zu vereinbaren.

Arten von dauerhaften Zähnen für zahnlose Kiefer

Es gibt verschiedene Arten von dauerhaften Zähnen für einen zahnlosen Kiefer. Bei allen handelt es sich um verschraubte Versionen, die vom Implantat entfernt werden können. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Seite Preisliste - Implantate.

Mit Metall verstärkte Acrylzähne, die sogenannte Toronto Bridge, sie sind sehr leicht. Am häufigsten werden sie verwendet bei der Installation von vier Implantaten und bei der ‘All-on-Four‘ Technik. Die Anfertigung einer Toronto-Brücke dauert sieben bis zehn Tage.

Bei großen Resorptionen des Kiefers, wenn es erforderlich ist den Knochenverlust zu kompensieren um eine Lippenunterstützung zu ermöglichen, ist die metallkeramische Ausfertigung sehr schwierig, was bei den vier eingesetzten Implantaten kontraindiziert ist.

Die Metall-Keramik-Brücke, die über das Implantat geschraubt ist, erfüllt vollständig die ästhetische Bedürfnisse des Patienten. Es ist von großer Härte, aber wegen komplizierter Verarbeitung, muss der Patient mehrere Male in die Zahnarztpraxis kommen und desswegen ist es notwending dass der Patient 10 Tage in Novi Sad verbringt.

BioHpp-Konstruktion mit Zirkonium-Zähnen

BioHpp ist derzeit das modernste Material für die Herstellung von haftenden Zähnen. Sein Merkmal ist Leichtigkeit und Elastizität. Auf diese Weise bekommen wir eine metallfreie Konstruktion, die lang beständig und leicht genug ist. Darüber werden Zirkoniumzähne angelegt, mit denen man eine hervorragende ästhetische Wirkung erzielt.

Auf Wunsch des Patienten ist es möglich, eine Metallkonstruktion mit Schnallen über vier Implantate anzubringen und eine Prothese mit Schnallen anzufertigen. Diese muss aus Hygienegründen gelegentlich aus dem Mund genommen werden.

Nach der Fertigstellung und Beendung der Arbeit wird der Patient beraten, wie er die Zähne verpflegt und welche Mitteln er für die Zahnhygiene verwenden soll.

Professionalität und Fachkompetenz

Dr. Srdjan Lolin ist der spezialisierte Facharzt für Oralhirurgie und hat den Titel Master of Science in Laser Dentistry. Die Zahnarztpraxis Dr. Lolin ist die einzige Praxis in dem Region, wo die Eingriffe und Operationen an dem Weich- und Hartgewebe mit modernsten Lasergeräten und Lasersystemen durchgeführt werden. Da wir in unserer Praxis die Lasertechnik anwenden, vermeiden wir oft die aggressiven Eingriffe und der Heilungsprozess wird deutlich verkürzt. Beste Ergebnisse werden bei der Behandlung von Parodontalerkrankungen erzielt. Wir sind stolz darauf, dass wir unseren Patienten die gleiche Behandlung wie in allen anderen europäischen Ländern, ermöglichen können.

Kontaktieren Sie uns!

Wir antworten unseren Patienten auch über Facebook. Bei allen Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wenn Sie sich präziser über die Behandlung und die Kosten informieren möchten, können Sie uns die OPG-Aufnahme Ihres Kiefers über das Online-Kontakt formular senden und erhalten von unserem Expertenteam fachliche Beratung wie wir am besten Ihren Fall lösen können.

Kontaktieren Sie uns auch telefonisch unter 021 6 571 813, 062 84 83 016 oder über Viber und WhatsApp. Sie können uns auch schreiben auf e-mail: [email protected].

Zmaj Ognjena Vuka 14

21000 Novi Sad, Srbija

WhatsApp

062 84 83 016

Kontaktieren

[email protected]

Zmaj Ognjena Vuka 14

21000 Novi Sad, Srbija