LASER

Zahnarztpraxis „Dr.Lolin“

Laser

 

INNOVATIVE TECHNOLOGIE BEI DER ZAHNBEHANDLUNG – ZAHNOPERATION OHNE BOHREN

Der Laser wird seit langem, neben den zahnärztlichen Behandlungen, erfolgreich und schnell für folgende Verfahren verwendet: dermatologische Probleme, Dioptrienkorrektur, chirurgische Eingriffe. Alle, die die Lasertechnologie schon benutzt haben, wissen genau, wie mächtig sie ist. Jetzt ist die Laserbehandlung auch beim Zahnarzt möglich.

Was ist ein Laser?

Welche Behandlungen werden mit dem Laser durchgeführt?

Ist es schmerzhaft?

Der Laser im Vergleich zur konventionellen Behandlung

Kontaktieren Sie uns!

Bitte zögern Sie nicht, uns Ihre Fragen mitzuteilen.Wir bieten Ihnen kostenlose Sprechzeiten an, unabhängig davon, ob Sie unser Patient sind, ob Sie ein Problem haben oder nur einen Rat brauchen.

Sie können uns über online Kontaktformular, per Telefon unter 021 6 571 813, 062 84 83 016, auch per Viber i WhatsApp.
Oder senden Sie uns das Röntgenbild Ihres Kiefers per Facebook und unser Team wird Ihnen den Behandlungsplan vorschlagen.

WAS IST EIN LASER?

Der Laser ist ein Gerät, das die Lichtstrahlen einer bestimmten Wellenlänge ausstrahlt, die im Zahngewebe und dem Zahnfleisch absorbiert werden. Heute existieren verschiedene Arten von Lasern, manche von ihnen wirken auf das Hartgewebe, den Zahn und den Knochen und andere nur auf das Weichgewebe bzw. das Zahnfleisch. Die Laserstrahlung hat eine positive Wirkung auf das Gewebe.

Für den Patienten bedeutet das:
WENIGER ZEIT IM ZAHNARZTSTUHL, WENIGER SCHMERZEN UND ANÄSTHESIE

Kontaktieren Sie uns!

WELCHE BEHANDLUNGEN WERDEN MIT DEM LASER DURCHGEFÜHRT?

In unserer Zahnarztpraxis wird der Laser bei fast allen zahnärztlichen Behandlungen verwendet:

Laser zur Kariesbehandlung

Kariesbehandlung. Moderne Technologie. Der modernste Erbium-Laser (Hartlaser) in der Welt, Lightwalker des slowenischen Unternehmens Fotona, sendet Lichtenergie in einer Wellenlänge von 2900nm. Die Lichtstrahlen werden am meisten im Wasser absorbiert , wobei der Wasserdampf entsteht. Das Kariesgewebe enthält mehr Wasser als das gesunde Gewebe. Durch gezielte Ausrichtung des Lichts wird es schrittweise zerstört und herausgespült.

Wie fühlt sich der Patient während der Behandlung?

Bei den modernsten Lasersystemen ist es möglich, die Frequenz, Intensität und Pulsdauer zu bestimmen. Auf diese Weise kann man auf das individuelle Gefühl bei der Behandlung wirken und den Laser so einstellen, dass der Patient weniger oder kaum Schmerzen empfindet.
Es handelt sich um eine kontaktlose Behandlung. Man hört das charakteristische Geräusch, wie beim Popcorn kochen, aber ohne Vibrationen. Die Behandlung dauert so lange wie mit den rotierenden zahnärztlichen Instrumenten (den Bohrern) oder schneller, weil wir über einen besonders starken Laser verfügen. Deshalb ist es oft möglich, mehrere Zähne in einem Termin zu behandeln, ohne Lokalanästhesie.

Können alle Kariestypen mit dem Laser behandelt werden?

In 90% der Fälle wird Karies mit dem Laser behandelt. Manchmal werden am Ende der Behandlung die rotierenden Instrumente benutzt. In den Fällen, wenn Karies unter den Zahnschmelz liegt, ist es umöglich, sie mit dem optischen Laserstrahl zu erreichen.
Nach einer Kariesentfernung wird der Zahn zuerst mit dem Laser intensiv gereinigt und dann mit einer Füllung versorgt. Es werden weiße Füllungen benutzt, weil die Zahnstruktur nach einer Laserbehandlung optimal für diese Komposit-Materialien ist. Graue Amalgam-Füllungen sind nicht geeignet

Zahnbehandlung mit dem Laser

Die Beseitigung einer Infektion im Zahnwurzelkanal (Folge einer Zahnnervenentzündung) ist das Hauptziel bei der Behandlung einer Zahnwurzelentzündung. Wenn sie nicht komplett beseitigt werden kann, wird eine Zahnoperation oder -extraktion vorgeschlagen. Deshalb ist ein höhes Prozent der extrahierten Zähne die Folge einer Zahnwurzelentzündung.
Für die Behandlung eines gangränösen Zahnes werden sowohl maschinelle und Handinstrumente (Nadeln) als auch Medikamente benutzt. Wenn ein Zahnwurzelkanal gekrümmt und unerreichbar ist, ist es unmöglich, eine Zahnwurzel zu reinigen und Infektion zu bekämpfen d.h. einen Zahnnerven zu ziehen. Oft müssen solche Zähne herausgezogen werden. In unserer Zahnarztpraxis behandeln wir die Karies und gangränöse Zähne sowohl klassisch als auch mit dem Laser.

Warum ist die Reinigung eines Zahnwurzelkanals mit dem Laser am effektivsten?

I Phase Erbium Laser (Hartlaser)

Ein Laser fuktioniert anders als mechanische Instrumente. Zuerst wird das Desinfektionsmittel in den Wurzelkanal eingebracht und danach das Laserlicht eingeführt und aktiviert. Es schafft einen photosonischen Effekt, das sog. kalte Kochen. Die Flüssigkeit geht durch den Kanal, reinigt auch die dünnsten oder gekrümmten Seitenkanälchen und desinfiziert den Kanal von den Nervenresten und Bakterien. Auf diese Weise werden alle Nerventeile entfernt, die mit mechanischen Instrumenten nicht gezogen werden können. Bei einer Laserbehandlung ist also nicht wichtig, ob ein mechanisches Instrument das Kanalende erreichen kann oder nicht. Der Hartlaser Erbium stimuliert die Flüsigkeitsbewegung und reinigt kaum erreichbare und gekrümmte Wurzelteile.

II Phase Neodymium Laser (Softlaser)

Nach einer gründlicher Reinigung der Zahnwurzel wird ein anderer Lasertyp verwendet. Der dünne Lichtstrahl eines Softlasers führen wir in den Kanal ein und hellen ihn auf. Die übrigen Bakterien nehmen das Licht auf, ihre Membran fällt auseinander und sie verschwinden. Nach der Verwendung von diesen zwei Lasern bleibt der Wurzelkanal sauber und desinfiziert. So effiziente Desinfektion können wir nur mithilfe von einem Laser erreichen.

Für den Patienten bedeutet das:
WENIGER ZEIT IM ZAHNARZTSTUHL, WENIGER SCHMERZEN UND ANÄSTHESIE

Kontaktieren Sie uns!

PARODONTOSEBEHANDLUNG MIT DEM LASER

Der Lichtstrahl eines Softlasers wird in die Zahnfleischtasche eingeführt. Das Licht wird am meisten im geröteten und angeschwollenen Zahnfleisch absorbiert. Dadurch werden die Entzündung und Blutung beruhigt. Danach wird der Laser für Hartgewebe angewendet, der die Zahntasche vom Granulationsgewebe reinigt. Dieser Lasertyp ersetzt die meschanische Reinigung mit scharfen Messern.
Mit einer Laserbehandlung der Parodontose können wir chirurgische Eingriffe vermeiden. Ohne Aufschneiden des Zahnfleisches und Stiche. Nach einer Laserbehandlung empfindet der Patient keine Schwellungen und Schmerzen. Schon nach ein paar Tagen sind die Ergebnisse sichtbar, weil es zu einer Reduktion von Rötungen und Blutungen kommt.

Lečenje laserom - cena

Lasersko lečenje zuba

5000,00

Laser plomba

2500,00

Laserska operacija ciste na zubu

18000,00

Lasersko lečenje paradentoze jedna vilica

24000,00

Obrada parod. džepa - laser

2000,00

IST ES SCHMERZHAFT?

Die Laserbehandlung ist schmerzfrei. Abhängig von der Intervention könnte die Anwendung vom Laser ein unangenehmes Gefühl auslösen. Aufgrund unserer Erfahrung wird bei einer Parodontosebehandlung eine geringe Menge vom Anästhetikum benötigt, die Kariesbehandlung kann auch Schmerzen (weniger als mit dem Bohrer) auslösen. Doch nehmen die Patienten oft keine Anästhesie. Bei der Zystenbehandlung ist die postoperative Phase kürzer und weniger schmerzhaft als bei der Standardmethode.
Einige unserer Patienten haben gesagt, dass sie angenehm überrascht sind, weil das Gefühl anders ist, als sie gewöhnt haben. Die Behandlung ist kontaktlos. Alle unsere Patienten, die mit dem Laser behandelt wurden, reagierten positiv.

WELCHE LASER BENUTZEN WIR?

In unserer Zahnarztpraxis verwenden wir zwei Laser: Biolase Waterlase iPlus und Fotona Lightwalker, zwei führende Firmen im Bereich der Dentallaserherstellung.

DER LASER IM VERGLEICH ZUR KONVENTIONELLEN BEHANDLUNG

Vorteile der Laserbehandlung:

  • Das gesunde Zahnsubstanz und umgebende Gewebe bleiben erhalten
  • Hohe Präzision
  • Ohne Nadeln und Anästhesie bei meisten Behandlungen
  • Weniger traumatisch im Vergleich zum Bohrer
  • Weniger schmerzhaft (oft schmerzlos ohne Anästhesie)
  • Wenige Behandlungssitzungen
  • Ohne Angst vor dem Zahnarzt
  • Bessere Reaktion von Kindern auf die Behandlungen
  • Schnellere postoperative Phase, weniger schmerzhaft mit geringeren Schwellungen
  • Minimale Blutungen
  • Reduktion von Bakterien, wenige Behandlungstermine
  • Geringes Infektionsrisiko
  • Mehr Behandlungen in einem Termin

Professionalität und Fachkompetenz

Der Zahnarzt Dr. Srdjan Lolin ist der spezialisierte Facharzt für Oralchirurgie und der Master of Science in Laser Dentistry. Die Zahnarztpraxis Dr. Lolin ist die einzige Praxis in der Region, wo die Weich- und Hartgewebe mit modernsten Lasergeräten behandelt werden. Da wir die Lasertechnik in unserer Praxis täglich anwenden, vermeiden wir oft die aggressiven Eingriffe. Durch den Laser wird der Heilungsprozess deutlich verkürzt. Das beste Ergebnis sieht man bei der Behandlung von Parodontalerkrankungen. Wir sind stolz darauf, dass wir unseren Patienten die gleiche Behandlung wie in den meisten europäischen Ländern leisten können.

Kontaktieren Sie uns!

Bei allen Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wenn Sie sich präziser über die Behandlung und Kosten informieren möchten, senden Sie uns die OPG-Aufnahme Ihres Kiefers über das Kontaktformular. /a>. Unsere Zahnarztpraxis liegt in Novi Sad.

Erreichen Sie uns telefonisch unter 021 6 571 813, 062 84 83 016 per Viber i WhatsApp,oder per E-mail info@drlolin.com

Zmaj Ognjena Vuka 14

21000 Novi Sad, Srbija

WhatsApp

062 84 83 016