Parodontosebehandlung

Zahnarztpraxis Dr.Lolin

Parodontosebehandlung

 

Parodontitis tritt oft auf, wenn eine Zahnfleischentzündung unbehandelt bleibt.

Diese Erkrankung kann zum Zahnverlust führen und andere Gesundheitsprobleme verursachen. Deshalb wollen wir Ihnen erläutern, was für eine Erkrankung Parodontitis ist und wie sie behandelt wird. Blutet Ihr Zahnfleisch beim Zähneputzen oder hat sich Ihr Zahnfleisch zurückgezogen, melden Sie sich bitte bei Ihrem Zahnarzt.

Schritt 1

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren

Schritt 2

Senden Sie uns die OPG-Aufnahme

Schritt 3

Laserbehandlung (wird in einem Termin gemacht, ohne chirurgischen Eingriff)

Schritt 4

Kontrolluntersuchung nach 2-3 Monaten
Parodontosebehandlung - Schritt 1

Kontaktieren Sie uns!

Bitte zögern Sie nicht, uns Ihre Fragen mitzuteilen.Wir bieten Ihnen kostenlose Sprechzeiten an, unabhängig davon, ob Sie unser Patient sind, ob Sie ein Problem haben oder nur einen Rat brauchen.

Sie können uns über online Kontaktformular, per Telefon unter 021 6 571 813, 062 84 83 016, auch per Viber i WhatsApp.
Oder senden Sie uns das Röntgenbild Ihres Kiefers per Facebook und unser Team wird Ihnen den Behandlungsplan vorschlagen.

Parodontosebehandlung - Schritt 2

Senden Sie uns die OPG-Aufnahme

Senden Sie uns per E-Mail eine Panoramaschichtaufnahme, sog. OPG. Auf Grund Ihres Röntgenbildes können wir Ihnen einen präzisen Behandlungsplan vorschlagen. Sie werden auch gleich über Dauer der Behandlung und Behandlungskosten informiert werden.

Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, eine Röntgenaufnahme aufzunehmen, können Sie das in unserer Zahnarztpraxis machen. In unserem Röntgenkabinett erstellen wir 2D- und 3D-Aufnahmen. Die Analyse des Röntgenbildes und die Beratungsgespräche sind kostenlos.

Parodontosebehandlung - Schritt 3

Parodontitis oder Parodontose

Parodontitis oder Parodontose ist eine bakterielle Erkrankung, die zur Zerstörung des Zahnfleisches und des Kieferknochens führt. Sie kann einen Zahn oder mehrere Zähne betreffen. Parodontose beginnt mit einer Zahnfleischentzündung, der sog. Gingivitis. Schreitet die Entzündung voran, entwickelt sich eine Parodontose.

Die Ursache der Parodontitis sind Bakterien in Zahnbelägen (Plaque), die sich ständig um Ihre Zähne einlagern. Die Bakterien prodizieren Toxine, die das Zahnfleisch und den Kieferknochen schädigen. Das Zahnfleisch ist gerötet, geschwollen und blutet bei Berührung. Dauert die Entzündung längere Zeit an, weicht das Zahnfleisch zurück, liegt nicht mehr am Zahn an und schließlich entsteht eine Lücke dazwischen. Dann spricht man von Zahnfleischtaschen

PARODONTOSEBEHANDLUNG MIT DEM LASER

OHNE CHIRURGIE!

Die Behandlung mit zwei Lasern: der erste zur Desinfektion, der zweite dient der mechanischen Reinigung. Ohne den chirurgischen Eingriff!

In unserer Zahnarztpraxis nehmen wir die Parodontalerkrankungen ernst und nach langjähriger Erfahrung können wir unseren Patienten die umfassende Behandlung mit Langzeitwirkung empfehlen.

Parodontitis ist eine Erkrankung, die als Antwort des Immunsystems auf Bakterien entsteht. Der Leukozyt sammelt sich im Weichgewebe wegen der Infektion und befreit die Enzyme, die durch Oxidation freies Radikal erzeugen, das das Haltegewebe rund um den Zahn beschädigt und zerstört.

Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass wir mit der Anwendung von zwei verschiedenen Lasern, Erbium und Neodymium, die Anzahl der Bakterien erheblich verringern können und den Fortschritt der Erkrankung stoppen.

WATERLASE IPLUS UND FOTONA LIGHTWALKER, DIE WIR IN UNSERER ZAHNARZTPRAXIS VERWENDEN, SIND HARTLASER DER NEUESTEN GENERATION. ZURZEIT SIND WIR DIE EINZIGE ZAHNARZTPRAXIS IN SERBIEN, DIE ÜBER DIESE LASER VERFÜGT.

DIE ERSTE PHASE DER BEHANDLUNG

NEODIMIUM YAG LASER na 1070nm talasne dužine – Fotona Lightwalker

Die Laserlichtstrahlen haben die große Wirkung auf das entzündete Zahnfleisch, das angeschwollen ist und blutet. Die Energie der Lichtstrahlen zerstört die Bakterienmembranen, was zur Verringerung der Mikroorganismen im Zahnfleisch führt.

DIE ZWEITE PHASE DER BEHANDLUNG

Erbium Chromium iPlus Laser (Wellenbereich von 2700 nm)

Mit dem Laser kann man tiefe Zahnbeläge und das entzündete Gewebe aus den Zahnfleischtaschen entfernen. Das Wasser unterstützt das Laser. Es kühlt und trägt gemeinsam mit dem Laserlicht geschädigte Zahnsubstanz ab und vernichtet Bakterien. Auf diese Weise werden die Zahnfleischtaschen gesäubert und desinfiziert, was auf die Symptome wie Rötungen, Schwellung, Zahnfleischbluten beruhigend wirkt.

DIE LETZTE PHASE DER BEHANDLUNG

Aufrechterhaltung der erzielten Ergebnisse

Nach der Entfernung der Ursachen und Symptome muss man den Körper mit Antioxidantien ausreichend versorgen, was zur Stärkung des Immunsystems und Bekämpfung schädlichen Bakterien in Plaque beiträgt. Nach der Behandlung ist die Mundhygiene effizienter und die Ergebnisse langfristig.

WANN IST PARODONTOSEBEHANDLUNG MIT DEM LASER ZU EMPFEHLEN?

  • Weichgewebeinfektion und Parodontitis
  • Vor dem Einsetzen der Zahnkronen und Zahnbrücken (um Infektionen und Symptome wie Zahnfleischbluten und Rötungen nach der Befestigung der Zahnbrücke zu vermeiden)
  • Ästhetische Zahnfleischkorrekturen
  • Zahnfleischtaschenbehandlung
  • Behandlung der Zahnzysten
  • Professionelle Zahnreinigung

WAS SIND DIE VORTEILE DER BEHANDLUNG MIT LASER?

DIE LEISTUNGEN DER LASERBEHANDLUNG

  • effiziente Reinigung von Zahnfleischtaschen ohne Schwellungen und Schmerzen
  • die Vermeidung der chirurgischen Eingriffe bei der Weichgewebebehandlung
  • längere Lebensdauer von Zahnbrücken
  • schnelle Wundheilung nach der Behandlung
  • Geld sparen, günstiger als Kosten eines chirurgischen Eingriffs
  • bessere Behandlungsmethode mit Langzeitwirkung
  • die Reinigung von Zahnfleischtaschen in einem Behandlungstermin

DER AKTIONSPREIS 200 € PRO KIEFER!

Der Preis einer Behandlung mit dem Laser ist günstiger als der Preis einer klassischen Behandlung mit dem chirurgischen Eingriff.

Wenn die Plaque nicht entfernt wird, kann sie sich zu Zahnstein verhärten. Der Zahnstein kann am Zahnfleischrand entstehen und lässt sich leicht erkennen. Unter dem Zahnfleisch ist er nicht sichtbar und verursacht die Entzündung der Gingiva. Dieser Zahnstein muss durch eine chirurgische Intervention entfernt werden. Manchmal müssen wir das Zahnfleisch vom Zahn trennen und den Zahnhals mechanisch reinigen. Die einzige Alternative zur Operation ist der Laser neuer Generation, mit dem wir sowohl den Zahnhals als auch das weiche Gewebe um den Zahn herum reinigen können. Auf diese Weise können wir die chirurgische Intervention vermeiden.
Manchmal verläuft die Parodontitis ohne das Zahnfleischbluten, die Rötung und Schwellung, so lässt sie im Anfangsstadium vom Patienten nicht leicht erkennen. Deshalb wollen wir auf die Wichtigkeit einer guten Mundhygiene und regelmäßiger Kontrollen beim Zahnarzt hinweisen. Auf diese Weise können Sie die Entstehung von Parodontitis verhindern, sie im Anfangsstadium erkennen und Ihre gesunden Zähne bewahren.

Parodontitis stellt das Risiko für Zahnverlust und andere Gesundheitsproble dar.

Kontaktieren Sie uns!

Risikofaktoren für eine Parodontose

  • Rauchen
  • Hormonelle Störung
  • Stress
  • Mangelnde Mundhygiene
  • Zahnfehlstellung
  • Geschwächtes Immunsystem (Mangel an Antioxidatien)

Parodontose wird am effektivsten mit dem Laser behandelt.

Kosten der Parodontosebehandlung

Parodontosebehandlung mit dem Laser – ein Kiefer

24000,00

Chirurgische Parodontosebehandlung - ein Kiefer

72000,00

Entfernung weicher Zahnbeläge

1000,00

Entfernung harter Zahnbeläge

1000,00

Die Behandlung von Zahnfleischtaschen mit dem Laser

2000,00

Zahnreinigung mit Pulverstrahl

1000,00

Entfernung der Beläge durch Pulverstrahl-Reinigung

2500,00

Professionalität und Fachkompetenz

Der Zahnarzt Dr. Srdjan Lolin ist der spezialisierte Facharzt für Oralchirurgie und der Master of Science in Laser Dentistry. Die Zahnarztpraxis Dr. Lolin ist die einzige Praxis in der Region, wo die Weich- und Hartgewebe mit modernsten Lasergeräten behandelt werden. Da wir die Lasertechnik in unserer Praxis täglich anwenden, vermeiden wir oft die aggressiven Eingriffe. Durch den Laser wird der Heilungsprozess deutlich verkürzt. Das beste Ergebnis sieht man bei der Behandlung von Parodontalerkrankungen. Wir sind stolz darauf, dass wir unseren Patienten die gleiche Behandlung wie in den meisten europäischen Ländern leisten können.

Kontaktieren Sie uns!

Bei allen Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wenn Sie sich präziser über die Behandlung und Kosten informieren möchten, senden Sie uns die OPG-Aufnahme Ihres Kiefers über das Kontaktformular. /a>. Unsere Zahnarztpraxis liegt in Novi Sad.

Erreichen Sie uns telefonisch unter 021 6 571 813, 062 84 83 016 per Viber i WhatsApp,oder per E-mail info@drlolin.com

Zmaj Ognjena Vuka 14

21000 Novi Sad, Srbija

WhatsApp

062 84 83 016