Zahnoperation

Zahnarztpraxis „Dr.Lolin“

Weisheitszahn-OP

 

Die Weisheitszahn-OP ist etwas, worüber Sie ernsthaft nachdenken sollten, wenn Ihre Weisheitszähne im Alter von 25 Jahren noch nicht durchgebrochen sind. Oft haben diese Zähne zu wenig Platz im Kiefer und schließlich müssen sie entfernt werden. In einem Wort kann man sagen, je früher die Zähne gezogen werden, desto besser.

Wir können Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob Sie Ihre Weisheitszähne pflegen sollten, welche Behandlungsmöglichkeiten Ihnen zur Verfügung stehen und welche Kosten dabei entstehen. Die Weisheitszahnoperation erfolgt unter Lokalanästhesie und das ganze Verfahren ist weniger dramatisch, als Sie erwarten.
Wenn Sie mehr über die Weisheitszähne erfahren möchten, können Sie im weiteren Text die Antworten auf die meist gestellten Fragen zu diesem Thema finden.

Schritt 1

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren

Schritt 2

Unterkunft und die erste Dental-Untersuchung

Schritt 3

3D-Aufnahme

Schritt 4

Chirurgische Intervention eines retinierten Zahnes oder einer Zyste
Zahnimplantate – Schritt 1

Kontaktieren Sie uns!

Bitte zögern Sie nicht, uns Ihre Fragen mitzuteilen.Wir bieten Ihnen kostenlose Sprechzeiten an, unabhängig davon, ob Sie unser Patient sind, ob Sie ein Problem haben oder nur einen Rat brauchen.

Sie können uns über online Kontaktformular, per Telefon unter 021 6 571 813, 062 84 83 016, auch per Viber i WhatsApp.
Oder senden Sie uns das Röntgenbild Ihres Kiefers per Facebook und unser Team wird Ihnen den Behandlungsplan vorschlagen.

Weisheitszahn-OP

Was sind die Weisheitszähne?

Weisheitszähne (werden auch als Dritte Molare bezeichnet) brechen beim Menschen im Alter von 18-25 Jahren in die Mundhöhle als hinterste Backenzähne durch. Sie sind die letzten Zähne, die durchkommen.

Sind Weisheitszähne problematisch?

Nein. Wenn Weisheitszähne durchbrechen und gerade in der Zahnreihe stehen, können sie durchaus nutzlich sein. Mit der richtigen Mundhygiene können sie ein Leben lang gesund bleiben.

Was sind retinierte Weisheitszähne?

Da die Weisheitszähne die letzten Zähne sind, die durchkommen, verfügen sie häufig über zu wenig Platz im Kiefer. Sie können nur teilweise durchkommen oder vollständig im Kiefer eingeschlossen bleiben und werden als retinierte Weisheitszähne bezeichnet.

Zahnzyste

 

Die Zahnzyste ist ein mit Flüssigkeit gefüllter krankhafter Hohlram, der vom Gewebe umgeben ist.

Wenn eine Zahnzyste zu spät entdeckt wird, kommt es in den meisten Fällen zu einer Zahn- und Zystenentfernung.

Kontaktieren Sie uns!

Operacija zuba - cena

Vađenje zuba

2000,00

Kompleksna extrakcija zuba

3000,00

Operacija ciste na zubu

12000,00

Laserska operacija ciste na zubu

18000,00

Hir. vađenje zuba

12000,00

Frenulektomija

7200,00

Zahnzyste DIE FOLGE VON DER ZAHNKARIES UND DER MANGELNDEN MUNDHYGIENE

Können mehrere Zahnzysten gleichzeitig entstehen?

Falls es mehr Zahnentzündungen in der Mundhöhle gibt, kann an jedem Zahn eine Zyste entstehen. Die Möglichkeit der Entstehung der Zahnzyste vergrößert sich wegen einer schlechten Mundhygiene oder einer unbehandelten Karies. In der letzten Zeit denkt man, dass bei manchen Personen eine genetische Veranlagung zur Zystenbildung besteht, die mit einer rechtzeitigen Behandlung verhindert werden kann. Bei manchen angeborenen Syndromen ist, neben anderen Störungen, die Entstehung von multiplen Zahnzysten charakteristisch.

Zahnzyste

In den meisten Fällen wachsen die Zahnzysten ohne Symptome. Sie sind erst ab einer gewissen Größe sichtbar oder wenn es zu einer Entzündung der Zyste kommt. Folgende Merkmale können auf die Anwesenheit von Zahnzysten deuten:

  • Zahnverfärbung ( Anzeichen, dass die Zahnpulpa abgestorben ist)
  • unbehandelte, tiefe Karies
  • Verformung des Kieferknochens (durch das Wachstum der Zyste)
  • Fistel am Zahnwurzel und Eiter, der sich in die Mundhöhle entleert
  • bei einer akuten Entzündung Schmerzen, Schwellungen und Rötungen
  • Eitriges Nasensekret
  • Nichtanlage von Zähnen und persistierender Milchzahn

Welche Folgen können Zahnzysten haben?

Mit der Vergrößerung der Zahnzysten kommt es zur Knochenresorption, Schädigung von Nachbarzähnen, zum Eindringen in benachbarte anatomische Strukturen (Sinus, Nase), was ernsthafte Komplikationen verursachen kann.

Wenn eine Entzündung entsteht, kommen schmerzhafte Schwellungen der Wange vor.

Wo können Zysten auftreten?

Praktisch in allen Geweben aber am häufigsten findet man sie im Bereich der Unterlippe. Diese Zyste ist nicht mit den Zähnen verbunden, sie entsteht als Obstruktion der Kanäle der kleinen Speicheldrüsen in der Mundschleimhaut, die durch das ständige Lippenkauen (Trauma) verursacht wird.
In unserer Zahnarztpraxis werden die Zahnzysten mithilfe von dem modernsten Lasersystem behandelt.

Professionalität und Fachkompetenz

Der Zahnarzt Dr. Srdjan Lolin ist der spezialisierte Facharzt für Oralchirurgie und der Master of Science in Laser Dentistry. Die Zahnarztpraxis Dr. Lolin ist die einzige Praxis in der Region, wo die Weich- und Hartgewebe mit modernsten Lasergeräten behandelt werden. Da wir die Lasertechnik in unserer Praxis täglich anwenden, vermeiden wir oft die aggressiven Eingriffe. Durch den Laser wird der Heilungsprozess deutlich verkürzt. Das beste Ergebnis sieht man bei der Behandlung von Parodontalerkrankungen. Wir sind stolz darauf, dass wir unseren Patienten die gleiche Behandlung wie in den meisten europäischen Ländern leisten können.

Kontaktieren Sie uns!

Bei allen Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wenn Sie sich präziser über die Behandlung und Kosten informieren möchten, senden Sie uns die OPG-Aufnahme Ihres Kiefers über das Kontaktformular. /a>. Unsere Zahnarztpraxis liegt in Novi Sad.

Erreichen Sie uns telefonisch unter 021 6 571 813, 062 84 83 016 per Viber i WhatsApp,oder per E-mail info@drlolin.com

Zmaj Ognjena Vuka 14

21000 Novi Sad, Srbija

WhatsApp

062 84 83 016